Geschichte

 

Home 
Allgemein 
Aufbau 
Innen 
Geschichte 
was so geht 
Kontakt 

 

Geschichte

Das Zelt wurde 1968 von der Firma Stromeyer in Konstanz hergestellt.

1968 bis 1974 diente das Zelt der Gemeinde Christi als Missionszelt und zog mit der Gemeinde über das Land.

1974 bis 1982 war das Zelt im Besitz einer Jugendfarm in Köln und wurde für Veranstaltungen und Freizeiten genutzt. 

1983 hat das Pink Plight´s Theater das Zelt von der Jugendfarm geliehen und veranstaltete die ersten Theater-Tournee durch Deutschland.

1985 erwarb das Pink Plight´s Theater das Zelt, da die Jugenfarm einen Schafstall daraus machen wollte. Dies hätte das aus Baumwolle bestehende Zelt ruiniert, was es zu verhindern galt.

1986 war das Dach so dünn geworden, daß es bei jedem Aufbau geklebt und genäht werden mußte. Also wurde für das Zelt bei der Firma Stromeyer in Bamberg ein neues Dach angefertigt.

1993 wurden dann auch die alten Seitenwände erneuert.

2002 sind dann noch alle Nähte des Daches nachgenäht worden.

In regelmäßigen Abständen werden die Nähte und das Dach imprägniert.

Bis heute wurden alle Kleinteile, wie Anker, Spanner und Seile überholt, so daß das Zelt nach all den Jahren immer noch vollständig intakt ist.

In den letzten Jahren wurde es bei Festivals, Theater- und Kabarett- veranstaltungen, Hochzeiten und Feiern aller Art eingesetzt.

 

[Home][Allgemein][Aufbau][Innen][Geschichte][was so geht][Kontakt]

 

 

 

 

img3.gif

 

 

img4.gif

 

 

img5.gif